Der Wünschewagen

Ein Thema das wir alle nur zu gern verdrängen beschäftigt uns bei Augenoptik Elsner dennoch hin und wieder. Deswegen möchten wir gern ein Projekt mit unseren Kunden teilen.

Wenn sich das Leben dem Ende neigt, kommt oft die Zeit der Ruhe und des Nachdenkens. Zeit sich auf letzte Wünsche und versäumte Gelegenheiten zu fokussieren. Nur allzu verständlich ist der Wunsch nah stehende Menschen, die einen im Leben begegnet oder gar eine Weile begleiteten noch einmal wiederzusehen. Vielen schwerkranken Menschen bleibt dies allerdings verwehrt, zu anstrengend ist oft eine solche Reise. Zudem fehlt es den Angehörigen an der nötigen Ausstattung für Krankentransporte.

Der Wünschewagen, ein überregionales Projekt des Arbeiter Samariter-Bundes Regionalverband Ruhr e.V., setzt genau hier an. Es handelt sich hierbei um einen eigens für das Projekt optimierten, modernen Krankentransportwagen. Der Wünschewagen ist dabei nicht nur mit der aktuellsten Notfallmedizin ausgestattet, sondern bietet dem Fahrgast auch eine entspannte Atmosphäre. So ist der Wünschewagen mit einer Rundum-Verglasung versehen, was während der Fahrt einen Panorama-Blick auf die Umgebung ermöglicht. Auf den jeweiligen Gast abgestimmte Farben und Lichter tragen ebenfalls zum Wohlfühlen bei.Auch an Platz für den Partner sowie das entsprechende medizinische oder pflegerische Personal ist gedacht.

Der Wünschewagen

Ein solches Projekt ermöglicht letzte Wünsche, wichtige, meist letzte Begegnungen. Der Wünschewagen ist dabei auf Spenden angewiesen und steht in Form eines kleinen Modells bei uns im Laden. Schauen sie gern bei uns vorbei, informieren Sie sich bei uns über den Wünschewagen und  möglicherweise tragen sie sogar durch eine kleine Spende zu großer Freude bei.